Aus dem Leben eines Taugenichts

Sonntag, Januar 29, 2006

Schon mal Bier aus einem Saxophon getrunken?

Ja.

Freitag, Januar 27, 2006

nothing more than feelings

Right now I feel malenky bit of pain in the gulliver from all those bezoomny slovos, so I should try to get a bit of spatchka, or at least try and relax on the podooshka to calm my mozg, peet some chai and slooshy to Jonny Zhivago.

der gute alte Ludwig van...
noch 14 Jahre, 11 Monate und 18 Tage.

Donnerstag, Januar 26, 2006

Hallo Travis Bickle


Hallo

Dienstag, Januar 24, 2006

Sauerei

Auf meinem Globus der Firma Scan-Globe A/S aus Kopenhagen fehlt der Name einer Stadt im Norden von Nordkorea.
Südlich von Vladivostok gelegen sollte laut Symbolbeschreibung diese Stadt eine Einwohnerzahl von 100.000 bis 500.000 Menschen haben.
Jetz bleib ich dumm.
Und bleib auf meiner Geographie 3 sitzen.
Diese Dänen...

Montag, Januar 23, 2006

CHCl3...

oder das bunteste Narkosemittel der Welt:
Apu: Pass auf sie wacht auf!
Homer: Keine Angst, ich hab Chloroform dabei
........
Homer: So.
Apu: Du Idiot! Das sind colorierte Förmchen!

Samstag, Januar 21, 2006

Schreck lass nach



Für alle, die nach schnellem Überfliegen Atom statt Auto lesen:
Willkommen im Club

Donnerstag, Januar 19, 2006

Introducing:

Fingerverlängerer

Der Fingerverlängerer ist ein langer Stock, den man auf den Zeigefinger aufsetzt und damit weit entfernte Knöpfe drücken kann.

Montag, Januar 16, 2006

Hallo Pink Floyd

Hallo

Sonntag, Januar 15, 2006

Ich mag

Ich will ja unsern Herrn rohrkrieg nicht nachahmen, aber ich mag

Nadelstreifen

Samstag, Januar 14, 2006

Keine Macht dem Kinderkampf

Wenn es etwas gibt, was ich am Fernsehen nicht leiden kann, ist es, neben der Übermacht an lächerlichen Mittagssendungen, Klingeltonwerbung und Viva und Wintersportübertragungen, wohl die Schneidepolitk mancher Privatsender, was sich soeben am Beispiel von Indiana Jones und der Tempel des Todes auf Pro7 bestätigte. Da fielen bestimmt 5 Minuten von dem ansonsten tollen Film der Schere zum Opfer, darunter der inhaltlich wichtige Kampf zwischen dem Kinderkönig der okkulten Sekte und Indianas kleinem asiatischen Begleiter, bei dem ich absolut nichts entdecken kann, was für Kinder ab 6 verwerflich wäre. Dafür sehen wir aber später britische Armisten auf mit Pfeil und Bogen bewaffnete Sektenanhänger schießen und diese dann im Freiflug in eine hundert Meter tiefe Schlucht, auf deren Grund gefräßige Krokodile auf sie warten.
Gut, die Szene, bei der dem armen Todeskandidaten im Tempel das Herz bei lebendigem Leibe aus der Brust gerissen wird, darf hier fehlen.
Da muss ich bei dem Kinderkampf nur umso mehr in den Kopf schütteln.

Donnerstag, Januar 12, 2006

Klotz

Ja Klotz, Klotz
groß und schwer, was solls?
Ja Klotz, Klotz
ist besser als gut, ist toll!
Alle wollen den Klotz,
sonst gibts was auf den Potz!
Alle lieben Klotz.
Klotz - von Blammo

Samstag, Januar 07, 2006

Hallo Spencer


Hallo